"WerkArt-Markt"

Kunsthandwerk in besonderem Ambiente

"3 mal im Jahr hochwertiges Kunsthandwerk aus eigener Produktion"

  • Eine Gruppe von Künstler*innen und Kunsthandwerker*innen führt die jahrelange Tradition der sehr beliebten "Gartenkunst Frauenart"-Märkte in neuen, wechselnden Rahmen fort.
  • Auch die Jahreszeiten spielen wieder eine Rolle: Im Winter schaffen die Räumlichkeiten des Industriedenkmals Carlshütte in Dautphetal eine einzigartige, heimelige Atmosphäre. Im Frühjahr präsentiert sich der "WerkArt-Markt" in und um die Carlshütte und im Sommer wird der verwunschene Otto-Ubbelohde-Garten in Goßfelden zu neuem Leben erweckt.
  • Immer werden rund 30 Aussteller*innen ihr hochwertiges Kunsthandwerk aus eigener Produktion in den Bereichen Keramik, Stoff, Malerei, Fotografie, Holz, Leder, Papier, Schmuck und Floristik präsentieren.

Verehrte Besucher!

 

 

Ende des letzten Jahres konnten Sie an dieser Stelle lesen, dass wir auf ein besseres Jahr 2022 hoffen.

Doch was haben wir? Corona ist immer noch ein Thema und in der Ukraine tobt ein furchtbarer Krieg! Beides können wir nicht so ohne Weiteres stoppen.

Aber wir können versuchen, ein bisschen Normalität zurück zu bringen und den Menschen wieder etwas Freude und Zuversicht zu geben.

 

Wir vom WerkArt-Team haben uns entschlossen, den Kunsthandwerkermarkt am Ubbelohde-Anwesen in Goßfelden, mit der Unterstützung der Gemeinde Lahntal, am   11. und 12. Juni 2022 durchzuführen.

 

Aktuell gibt es keine Beschränkungen für Veranstaltungen im Freien. Das heißt für uns, wir brauchen Ihre Kontaktdaten nicht festzuhalten und Ihren Impfstatus nicht zu kontrollieren.

 

Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen und den Ausstellern an einem hoffentlich warmen und trockenen Wochenende einige schöne Stunden verbringen zu können.

 

Weitere Informationen folgen in Kürze.

 

 

Schließen möchte ich mit den Worten des Dichters Wilhelm Busch:

 

Solange Herz und Augen offen,

 um sich am Schönen zu erfreu’n,

 solange darf man freudig hoffen,

 wird auch die Welt vorhanden sein.

 

 

 

BLEIBEN SIE GESUND!!!

 

Herzlichst, Ihr WerkArt-Team